Über mich


„Erfahrung ist der Anfang aller Kunst und jedes Wissens.“ Aristoteles

5S4A9452-1b2

Maria-José Hill, Raum-Empathin

Wie Räume auf den Menschen wirken können, habe ich selbst erfahren, als ich mit meiner Familie in ein Haus mit Geschichte zog. 
Das Repertoire an Beschwerden kann immens sein: über Schlafstörungen, Persönlichkeitsveränderungen, Panik und Angstzuständen, Verstärkung von Allergien, Erschöpfung bis hin zum Burn out und mehr.
Oft wird der Arzt konsultiert. Doch selten daran gedacht, den Wohnraum unter die Lupe zu nehmen.
Verschiedene Kräfte können hier einwirken: Energien, die sich im Raum befinden, als Ursache der Geschichte des Raumes, emotionale Abdrücke. Einflüsse durch Erdstrahlen. Einflüsse durch die Umgebungsenergien. Einflüsse, die mit der eigenen Persönlichkeit in Verbindung stehen – der Raum als Spiegel des Selbst. Auch Blockaden des Energieflusses, fehlende Energieanbindung und dadurch Minderung der persönlichen Energie.


Ausgebildet wurde ich im  Deutschen Feng Shui Institut in Freiburg und bin seither als zertifizierte Feng Shui Beraterin tätig.

Mein Bestreben ist es stets hinter die sichtbaren Dinge zu blicken, die Ursachen wahrzunehmen und Lösungswege zu finden. So, habe ich Vieles kennengelernt, erfühlt und erfahren. Mein Weg wird geleitet. Meine Fähigkeiten erhalten ihren Platz hier in Raumbalance FengShui Beratung, um Menschen, die in ihren Räumen „verstrickt“ sind Hilfestellung zu bieten.
„Wie oben so unten, wie innen so außen“ – das Gesetz des Hermes Trismegistos findet seine Entsprechungen auch in Raumbalance. Denn innerer und äußerer Raum bedingen sich wechselseitig. Feng Shui verbindet Himmel und Erde im inneren und auch äußeren Raum.
Die Balance, die daraus entsteht, bietet die Möglichkeit der weiteren Entfaltung: der Mensch wird zum Gestalter seines Lebens.